Gesunde Füße bei Diabetes

Menschen mit Diabetes sollten sich besonders sorgfältig um ihre Füße kümmern.

Denn sie haben ein erhöhtes Risiko für Schäden an Blutgefäßen und Nerven – mit der folge, dass Schmerz und Druck an den Füßen nicht mehr wahrgenommen werden. “Betroffene merken Verletzungen oft erst, wenn sie bluten”, sagt die Diabetologin Dr. Iris Dötsch im Apothekenmagazin Diabetes-Ratgeber.